Mediation in Organisationen / in der Arbeitswelt

Mediation speziell für Themen in (und zwischen) Organisationen, Unternehmen, Non-Profit-Organisationen, Verwaltungen, Vereinen, Geschäftspartnern, Teams etc.
Mehr dazu hier Details

„Das können wir auch alleine!“
Stimmt - vieles bekommen Sie alleine hin. Wenn Sie aber alle Ihre Streitfälle schon intern gelöst hätten, gäbe es diese nicht mehr. Offene oder schwelende Konflikte am Arbeitsplatz gibt es überall, oft rauben sie wertvolle Zeit, dem Unternehmen viel Geld und sind für alle eine nervliche Belastung.

Alltägliche Beispiele:
  • Zwei Kollegen können kaum mehr konstruktiv zusammenarbeiten: -> schlechte Resultate, gereizte Stimmung, Motivationsverlust.
  • Teams arbeiten mehr gegen- als miteinander: -> geringe Effizienz, schlechte Ergebnisse.
  • Innerhalb der Geschäftsführung gibt es unterschiedliche Auffassungen: -> Lähmungen im gesamten Unternehmen.
Mit einem Dritten geht es besser:
Das kann oft der Vorgesetzte sein, aber aufgrund seiner Position ist er nicht immer als Vermittler geeignet.
Mit einem außen stehenden Vermittler können Konflikte offener besprochen und effizienter geklärt werden. In einem strukturierten Verfahren werden Themen herausgearbeitet, Hintergründe beleuchtet und Lösungen entwickelt.

Vorzüge der Mediation:
Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, das sich auch in der Arbeitswelt zur Klärung von Konflikten bewährt hat. Sie ist nicht nur schnell und unbüro- kratisch, sondern zudem ergebnis- orientiert und kostengünstig. In vielen Fällen erspart Mediation langwierige Gerichtsverfahren. Und Sie als Auftraggeber sind jederzeit Herr des Verfahrens.
Mediation eignet sich sowohl für sachliche Themen als auch für solche, die den zwischenmenschlichen Umgang betreffen.
Mit der Methode der Mediation kann (endlich) Bewegung in die Sache kommen.

Ihre ersten Schritte:
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns - auf Wunsch natürlich auch ohne Namensnennung. Wir klären dann, ob Mediation für Ihre Situation geeignet wäre.

Der weitere Ablauf:
Bei Interesse folgen nach der Klärung der Rahmenbedingungen die eigentlichen Gespräche mit den Konfliktbeteiligten, in denen die Themen und Hintergründe strukturiert beleuchtet und am Ende zu verbindlichen Ergebnissen geführt werden. Anzahl und Dauer der Gespräche variieren je nach Situation - in der Regel sind es ein- bis dreistündige Treffen, bei Teamkonflikten sind auch Tagesveranstaltungen denkbar. Ort und Zeiten werden gemeinsam festgelegt.

> Download unserer speziellen Broschüre zur Mediation in Organisationen.

 


Mediator/-innen mit diesem Schwerpunkt sind:

  Sabine Andresen
Mediation und Moderation
Glockengießerstr. 62, 23552 Lübeck
Tel: 0451. 70 98 48 75 oder 01577. 421 83 68
> sandresen@versanet.de
> www.mediation-und-bauwesen.de
 
Schwerpunkte:
Teams, Arbeitsgemeinschaften, Organisationen, Planen und Bauen, Wohnprojekte, Nachbarschaft, Öffentlicher Dienst
> mehr zu meiner Person...



  Harald Langer
Forum für Mediation und Coaching
Brockestraße 7, 23554 Lübeck
Tel: 0451. 390 68 25
> info@ffmuco.de
> www.forum-fuer-mediation-und-coaching.de
 
Schwerpunkte:
Familien Unternehmensnachfolge, Teams, Familie, Trennung und Scheidung
> mehr zu meiner Person...


  Annette Leibecke | DIALOGPUNKT
Mediation . Moderation . Coaching
An der Untertrave 17, 23552 Lübeck
Tel: 0451. 140 30 41
> kontakt@dialogpunkt.de
> www.dialogpunkt.de
 
Schwerpunkte:
Teams, Führungskräfte, Unternehmen, Öffentlicher Dienst, Erbschaft, Lebensgestaltung im Alter (Elder Mediation)
> mehr zu meiner Person...


  Arno Popert
mediation - coaching - training - teamsupervision
Weberstraße 30 c, 23552 Lübeck
Tel: 0451. 546 97 09
> mail@popert.de
> www.popert.de
 
Schwerpunkte:
Arbeitsteams und Führungskräfte in Unternehmen, öffentlicher Verwaltung oder anderen Organisationen, Unternehmensnachfolge, Erbschaft, Nachbarschaft, Planen und Bauen
> mehr zu meiner Person...


  Andreas Steinfeld
Dipl.-Ing., Mediation, Coaching und Moderation
Lübeck
Tel: 0151. 56 16 57 94
> a.steinfeld@mediationfreiraum.de
> www.mediationfreiraum.de
 
Schwerpunkte:

Unternehmen, Führung, Teams, Partnerschaft/Trennung/Scheidung

> mehr zu meiner Person...