Mediation zur Unternehmensnachfolge

Mediation speziell für Themen, die den Übergang eines Unternehmen oder einer Organisation in andere Hände betrifft.
Mehr dazu hierDetails

Es geht um viel
Es geht um das Lebenswerk des Einen und um die unternehmerische Zukunft des Anderen: Es geht um Ihr Unternehmen.

Es gibt viel zu besprechen
Die Übergabe eines Unternehmens ist ein vielschichtiges Vorhaben. Neben den rechtlichen und finanziellen Details gibt es viel Grundsätzliches zu klären. Hierzu zählen insbesondere die jeweiligen Interessen, die Gestaltung der Zusammenarbeit in der Übergangsphase, die möglichen Verflechtungen mit privaten oder familiären Belangen sowie die auf beiden Seiten vorhandenen Fragen und Befürchtungen. Es ist nicht immer leicht Diese wichtigen Fragen in Ruhe gemeinsam zu besprechen, ist eine Herausforderung. Viele Übergaben scheitern an einer unzureichenden Klärung zu Beginn.

Unsere Überzeugung

Grundlage und Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge ist Vertrauen. Vertrauen kann sich aber nur entwickeln, wenn Senior- und Juniorunternehmer frühzeitig offen miteinander reden und gemein- sam den Rahmen für die geplante Übergabe festlegen.

Unsere Einschätzung
Gerade bei Nachfolgen innerhalb der Familie wird der Klärungsbedarf leicht unterschätzt. In der Annahme, dass allen klar ist, dass das Unter- nehmen an die nachfolgende Generation übergeben werden soll, unterbleiben die notwendigen Absprachen und konkreten Planungen.

Unsere Herangehensweise
Mediation ist ein Verfahren zur Klärung von Konflikten, bei dem eine neutrale Person Gespräche zwischen den Beteiligten vermittelt. Insbesondere unterstützt sie sie dabei, ihre Interessen klar zu äußern und gemeinsam tragfähige Lösungen für ihr Anliegen zu entwickeln.

Klare Verhältnisse
Egal ob Sie noch ganz am Anfang einer Nachfolgeregelung stehen und mit Unstimmigkeiten rechnen oder sich schon mittendrin befinden – wir helfen Ihnen, klare Verhältnisse zu schaffen.

Auch die Familie im Blick
Für den Fall, dass es weitere familiäre Belange zu berücksichtigen gibt, vermitteln wir auch zwischen Senior, Junior und den weiteren Beteiligten.

Weitere Vorteile
Mediation ist schnell, vertraulich, unbürokratisch, kostengünstig und zukunftsorientiert. Sie als Auftraggeber haben jederzeit die uneingeschränkte Kontrolle über das weitere Vorgehen und die Kosten.

Kostenlose Beratung
Mit Ihnen zusammen klären wir, ob und wobei genau wir sie unterstützen können. Diese Beratung ist für Sie kostenfrei.

> Download unserer speziellen Broschüre zum Thema Unternehmensnachfolge

 

Mediator/-innen mit diesem Schwerpunkt sind:
  Harald Langer
Forum für Mediation und Coaching
Brockestraße 7, 23554 Lübeck
Tel: 0451. 390 68 25
> info@ffmuco.de
> www.forum-fuer-mediation-und-coaching.de
 
Schwerpunkte:
Familienunternehmen, Unternehmensnachfolge, Teams, Familie, Trennung und Scheidung
> mehr zu meiner Person...


  Annette Leibecke | DIALOGPUNKT
Mediation . Moderation . Coaching
An der Untertrave 17, 23552 Lübeck
Tel: 0451. 140 30 41
> kontakt@dialogpunkt.de
> www.dialogpunkt.de
 
Schwerpunkte:
Teams, Führungskräfte, Unternehmen, Öffentlicher Dienst, Erbschaft, Lebensgestaltung im Alter (Elder Mediation)
> mehr zu meiner Person...


  Arno Popert
mediation - coaching - training - teamsupervision
Weberstraße 30 c, 23552 Lübeck
Tel: 0451. 546 97 09
> mail@popert.de
> www.popert.de
 
Schwerpunkte:
Arbeitsteams und Führungskräfte in Unternehmen, öffentlicher Verwaltung oder anderen Organisationen, Unternehmensnachfolge, Erbschaft, Nachbarschaft, Planen und Bauen
> mehr zu meiner Person...